Alle Jahre wieder

 

Was so einfach klingt, ist momentan in der Schule mit viel Kreativität und Einfallsreichtum verbunden. Aber gerade die besonderen Feste der Herbst- und Adventszeit möchte man trotz der ganzen Hektik bezüglich Corona für die Kinder unbedingt umsetzen. Auch jetzt kann man an schönen Dingen festhalten.

Und so wurden in der 1. Klasse auch dieses Jahr nicht nur Laternen gebastelt, sondern auch ein kleiner Laternenumzug auf dem Schulhof veranstaltet. Bei strahlendem Sonnenschein sangen wir im doppelten Corona-Abstand zueinander einfach so, als wäre es dunkel. Alle bekannten Martinslieder und das darauffolgende Laufen im Takt der Musik im Sicherheitsabstand ließen einige Fußgänger genauer zusehen.

Mit viel Freude wurden die Laternen ausgeführt, anders, aber nicht mit weniger Freude als sonst.

Danach hingen viele Laternen in den Fenstern der Wohnungen, um bei abendlichen Spaziergängen den Mitmenschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Freude teilen, ganz im Sinne Sankt Martins.

Auch das tägliche Vorlesen in adventlicher Stimmung als Teil des Qualitätsprogramms der Grundschule Gondershausen findet dieses Jahr zu Schulbeginn statt. Dazu werden Kerzen auf Adventskränzen angezündet, Weihnachtsbräuche thematisiert und selbstgebackene Kekse vernascht. Letzte wurden unter Einhaltung aller Hygieneauflagen selbst von den Schülern in der Klasse 1 gebacken. Einen ganzen Vormittag hörte man Weihnachtsmusik, sah bemehlte Kindergesichter und roch den Duft der leckeren Plätzchen in der Schule. Dabei half uns bereitwillig Frau Desoye als Oma einer Schülerin und kam an diesem Tag extra früher in unsere Schule. Vielen Dank nochmal für Ihre Hilfe.

Unterstützung erleben auch in Zeiten der Pandemie, ebenfalls eine wichtige Erfahrung für die Kinder. 

Adventskalender, Weihnachtskarten, Wunschzettel… All‘ das lassen wir nicht aus.

Und so heißt es auch dieses Jahr bei uns in der Schule „Alle Jahre wieder…“, eben nur einfach etwas anders.

Hier finden Sie uns

Grundschule Gondershausen
Schulstr. 41
56283 Gondershausen
Telefon: +49 6745 9233 +49 6745 9233
Fax:
E-Mail-Adresse:

Sprechzeiten im Sekretariat

Di. :

10:00  - 12:30 

Fr. :

08:00  - 12:30 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TVKaiser